Sichtschutz-Palisaden

Gabionen Mauer

Diese Stapelboxen für Steine habe ich schon im Zusammenhang mit Gartenmauern beschrieben. Hier sei aber nochmals kurz erwähnt, dass diese Steingitterkörbe auch bestens für die Blickabschirmung geeignet sind. Wenn sie einmal aufgebaut sind, dann sind sie sehr dauerhaft und pflegeleicht und sie fügen sich in viele Formen der Gartengestaltung ein. Im städtischen, wie im ländlichen Umfeld sind sie als Grundstückseinfriedung passend.

Palisadenwand

Wer will, der kann als Sichtschutz auch einen Palisadenzaun errichten, doch wenn man Pech hat, dann sieht das ganze Bauwerk auch aus, wie ein römischer Limes. Wenn die Holzpalisaden dann doch zu brachial wirken, dann kann eine Bepflanzung das Problem gut lösen.

Granitpalisaden

Ein absolut dauerhafter Sichtschutz kann mit derartigen Natursteinpalisaden (Granitpalisaden) angelegt werden. Naturstein wird sich immer gut in eine Gartengestaltung einfügen und wird nie als Fremdkörper wirken.

Sichtschutzpalisaden aus Holz

Das sind sicher die schönsten Sichtschutzpalisaden aus Holz, die ich bisher fotografiert habe. Die Besonderheit speziell dieser Sichtschutzanlage ist, im Vergleich zu anderen Holzpalisaden und Zaunpalisaden, dass die einzelnen Stämme in der Stärke ein ganz klein wenig variieren.