Mediterrane Terrasse anlegen

Terrassenbelag Naturstein

Ich muss zum Anfang dieses Beitages bemerken, dass es natürlich keine "mediterranen Terrassenplatten" gibt, denn am Mittelmeer verwendet man sicher all die Materialien, die heutzutage auch bei uns benutzt werden. Doch eigentlich geht es hier um etwas ganz anderes und zwar um die Frage: Wie schaffe ich bei mir daheim die Illusion einer südlichen Gartenanlage? Welcher Belag würde sich dafür eignen?

Oleander

Wenn du dich fragst, welche mediterranen Pflanzen für die Terrasse geeignet sind, dann solltest du dir zuerst darüber Gedanken machen, welche Möglichkeiten du hast, die meist nicht winterharten Kübelpflanzen zu überwintern.

Terracottaamphoren

"Terra cotta" ist italienisch und heißt "gebrannte Erde". Das ist diese beliebte, gebrannte Tonware für Balkon und Terrasse. Aus Terrakotta – auch Terracotta oder Cotto – gefertigte Blumentöpfe und Pflanzkübel verbinden wir unweigerlich mit den südlichen Ländern und mit mediterranen Gärten. :-)

Kreta Keramik Terrakotta

Man liest immer wieder von sogenannter Kreta-Terracotta. Was ist das Besondere dieser Keramik? Folgende Infos kommen direkt aus erster Hand, von einem langjährigen Kenner dieser Produkte: Die Amphoren und Terracottatöpfe werden in alter Handwerkskunst auf Griechenlands größter Insel Kreta gefertigt – jedes Stück ein Unikat. Die Qualitätskeramik stammt ausschließlich aus kretischen Familientöpfereien, deren Arbeiten sich durch besonders sorgfältige Formgebung und liebevoll genaue Detailausführung auszeichnen und an der Sie jahrelang Freude haben werden.

Mediterraner Terrasse

Was macht das Flair einer mediterranen Terrasse aus? Gibt es dafür Regeln, und wie kann ich meine Veranda mediterran gestalten? Diese Frage lassen sich schnell beantworten: Man gestaltet sie mehr als Hofterrasse, man verwendet ganz bestimmte Materialien und Pflanzen und Terrakotta sollte keinesfalls fehlen.