Warning: preg_replace(): Compilation failed: escape sequence is invalid in character class at offset 4 in /homepages/10/d132907033/htdocs/www.derkleinegarten.de/components/com_scriptmerge/helpers/helper.php on line 205

Warning: preg_replace(): Compilation failed: escape sequence is invalid in character class at offset 4 in /homepages/10/d132907033/htdocs/www.derkleinegarten.de/components/com_scriptmerge/helpers/helper.php on line 205

Warning: preg_replace(): Compilation failed: escape sequence is invalid in character class at offset 4 in /homepages/10/d132907033/htdocs/www.derkleinegarten.de/components/com_scriptmerge/helpers/helper.php on line 205

Warning: preg_replace(): Compilation failed: escape sequence is invalid in character class at offset 4 in /homepages/10/d132907033/htdocs/www.derkleinegarten.de/components/com_scriptmerge/helpers/helper.php on line 205

Warning: preg_replace(): Compilation failed: escape sequence is invalid in character class at offset 4 in /homepages/10/d132907033/htdocs/www.derkleinegarten.de/components/com_scriptmerge/helpers/helper.php on line 205

Warning: preg_replace(): Compilation failed: escape sequence is invalid in character class at offset 4 in /homepages/10/d132907033/htdocs/www.derkleinegarten.de/components/com_scriptmerge/helpers/helper.php on line 205

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/10/d132907033/htdocs/www.derkleinegarten.de/components/com_scriptmerge/helpers/helper.php:205) in /homepages/10/d132907033/htdocs/www.derkleinegarten.de/plugins/system/scriptmerge/scriptmerge.php on line 692
Schneeglöckchenbaum (Halesia carolina) – ein außergewöhnliches Ziergehölz
Halesia carolina SchneeglöckchenbaumEin außergewöhnlicher Baum – er sollte nicht zu trocken stehen.
Ein außergewöhnlicher Baum – er sollte nicht zu trocken stehen.

Die vollständige deutsche Bezeichnung des Gehölzes lautet: Vierflügliger Schneeglöckchenbaum. Es ist ein außergewöhnliches Ziergehölz. Je nach der Witterung im Frühling erscheinen tausende von Schneeglöckchenblüten am Geäst des oft mehrstämmig gewachsenen Baumes oder Großstrauches. Der Schneeglöckchenbaum ist ein sommergrüner Strauch oder kleiner Baum mit breiter, abgerundeter Krone – also ein sehr malerisches Gehölz. Der Baum wird etwas 7m hoch und ebenso breit. Damit eignet sich diese Baumart hervorragend für die Schaffung von schattigen Gartenplätzen oder Laubengängen.

In seiner Heimat wächst das Gehölz auf sauren, nährstoffreichen Böden – also an Ufern und feuchten Gebirgshängen. Wer in seinem Garten Hangflächen besitzt, der kann dort mit Halesia wundervolle Akzente setzen.

Das Laub ist nicht sehr auffällig. Wenn die Silberglocke keinen exponierten Platz im Garten hat, so nimmt man diesen Baum kaum wahr. Doch erscheinen im April/Mai urplötzlich die Blüten an diesem Gehölz, so staunt der Betrachter über die ungewöhnliche Blütenpracht. So schnell, wie die Blüten im Frühjahr da sind – so plötzlich verschwinden sie dann auch wieder und warten 12 Monate still auf ihr Comeback. Die Herbstfärbung der Blätter ist leuchtend gelb.

  • Die Blüten lassen sich auch in der Vase treiben.
  • Die 4 flügligen Früchte eignen sich für Trockensträuße.

Halesia monticola, Syn. H. carolina var. tetraptera

Diese Art ist wüchsiger, als Halesia carolina und wächst aufrechte, bis über 20 Meter hoch. Die Blüten sind ebenfalls etwas größer, sowie auch die Früchte. Die 4 flügligen Früchte dieser Art eignen sich ebenfalls für Trockensträuße.