Der Kleine Garten


Versenkbare Mülltonnen: 100 % Sichtschutz Schnell-Info zur Mülltonnenbox: 1.) per Knopfdruck stehen die Mülltonnen an der Straße; 2.) Die Tonnen sind sicher vor Fremdzugriff oder Vandalismus 3.) Keine Geruchsbelästigung und Ungeziefer! Jeder Eigenheimbesitzer kennt das Problem mit den Müllbehältern und fehlendem Sichtschutz. Irgendwie gibt es nie den optimalen Platz, wo sie aufgestellt werden können. Und in einer Reihenhaussiedlung, in der ohnehin nur...
Optimaler Wind- und Lärmschutz für Garten und Terrasse Eine Terrasse ist erst dann so richtig gemütlich, wenn sie sicht- und lärmgeschützt liegt. Den nötigen Sichtschutz wird man beim Terrassenneubau schon vorher einplanen, doch wenn ständiger Luftzug oder auch Lärm das Wohlbefinden auf der Terrasse beeinträchtigen, bemerkt man das oft erst später, wenn die Bauarbeiten längst abgeschlossen sind.
Keimfähigkeit und Saattiefe der Gemüsesamen Wichtig ist es für den Kleingärtner, besonders wenn er selber Samen ziehen möchte, zu wissen, wie lange man diesen aufbewahren kann. Natürlich ist es auch beim gekauften Samen wichtig zu wissen, wie langer er sich hält. Die auf der Tüte aufgedruckten Daten sind oft ungenau. So bleibt z.B. Tomatensamen länger keimfähig als auf der Samentüte angegeben. Bei Pastinaken, Gartenkresse oder Schwarzwurzeln ist es...
Majoran (Origanum majorana) und ähnliche Arten + Anbauanleitung Der echte Majoran ist ein Küchenkraut, welches man bereits in der Antike zum Würzen verwendete. Bei uns weisen Namensgebungen, wie Bratekräutche, Bratenkräutel oder Wurstkrud schon in die Richtung der Verwendung. Neben dem Aroma macht Majoran fette Speisen und Hülsenfrüchte verdaulicher. Eine zweite Verwendung verrät uns der alte Name "Badkraut". Heute wird zwar aus Ölen der Kräuter Badezusatz kreiert, doch wir...
Wie viele Hennen halten? Wieviel Eier legen 15 Hühner? Vorweg gesagt – Anfänger sollten bei der Legehennen-Haltung mit vier bis sechs Hennen beginnen. In den meisten Fällen wird sich die Hühnerhaltung dann mit den Jahren aber etwa auf einen Bestand von 15 bis 20 Tieren einpegeln. Mit diesen Zahlen haben wir für den Eigenbedarf nämlich ausreichend Eier und können nebenher regelmäßig ein paar Eier verkaufen, welche uns wiederum ermöglichen, bestes Futter und...
Brathähnchen – Hühner selber mästen, lohnt das? Die Hühnerhaltung zur Selbstversorgung wird immer populärer. Jedenfalls bekomme ich diesen Trend immer wieder einmal mit, wenn ich mich im Landhandel mit den Mitarbeitern unterhalte. Das betrifft allerdings nur die Haltung von Legehennen, also die eigene Produktion von Eiern. In der industriellen Tierhaltung macht aber auch die Aufzucht von Masthähnchen ein beachtlicher Teil des Tagesgeschäftes aus, worauf sich...