Gartenpavillon

Pavillon aus deutscher Werkstatt.

Jeder Garten und jede Gartengestaltung braucht einen optischen Mittelpunkt, jeder  kleine romantische Pfad benötigt ein Ziel, das versteckt im Grünen liegt. Für beide Gestaltungsideen ist der klassische Pavillon das Gestaltungsmotiv schlechthin. Ob versteckt oder offen als Blickziel im Park platziert macht diese romantische Kleinarchitektur, wenn sie liebevoll gewählt ist, den gewöhnlichen Hausgarten zu einer unverwechselbaren Besonderheit.

Chinesischer Gartenpavillon

Wenn man sich mit der Thematik dieser Zierbauten beschäftigt, dann muss man sich auch mit der Gartenkunst des fernen Ostens beschäftigen; Und hier speziell mit den Gärten Chinas. Dort spielen Pavillons eine besondere Rolle in der Gestaltung.
Um die Thematik zu verstehen, müssen wir uns in das alte China zurückversetzten, wo vermögende Bürger in den Städten bewundernswerte Hausgärten im landschaftlichen Stil schufen.

Gartenpavillon als Grillpavillon

Man kennt sie heute meist als Notüberdachung für Partys und sonst nur aus alten Garten- oder Parkanlagen. In den Hausgärten sind letztere eher selten geworden, und das hat auch seine Gründe. Wer setzt sich unter solch einer altmodischen Überdachung noch auf einen Stuhl und beobachtet bei einem Buch und einer Tasse Tee geduldig die Umgebung? Beziehungsweise, es wäre zuerst einmal die Frage zu klären: Wozu ist so ein Ding eigentlich nützlich?