Firmemlogo
Steinfresh verhindert wirksam Vergrünungen an Steinflächen.

Viele Hausbesitzer versuchen jedes Frühjahr aufs Neue, mit Hochdruckreiniger oder chemischen Keulen ihre Pflasterflächen wieder ansehnlich zu machen. Doch der Erfolg währt nur wenige Wochen. Dann sieht alles wieder genauso schlimm aus oder sogar schlimmer.

Hochdruckreiniger ist nicht geeignet

Hochdruckreiniger spritzen zwar den ganzen Schmutz beiseite, rauen dabei aber die Oberflächen derart auf, dass sich Vergrünungen umso besser festsetzen können. Darum ist die Reinigung mit Wasserdruck nicht empfehlenswert. Und der Einsatz von chemischen Mitteln kontaminiert vor allem das umliegende Erdreich, ohne grundsätzlich etwas gegen die Entstehung des Grünbelages getan zu haben.

Die viel bessere Lösung:

Steinfresh, das erste deutschlandweit tätige Steinschutz-System lässt Steinflächen dauerhaft gut aussehen. Geschulte Partnerbetriebe bieten eine einzigartige Natur- und Betonsteinveredelung an, um verblassten und vergrünten Pflasterflächen wieder ein frisches Aussehen zu verleihen. Mit dem seit 12 Jahren bestehenden Steinfresh-Veredelungssystem werden die Flächen nicht einfach abgespritzt, sondern mit einer Spezialmaschine schonend einer Tiefenwäsche unterzogen, die Grundlage für die dann folgende umweltfreundliche Steinfresh-Veredelung.

Das offizielle Steinfresh – Versprechen

Jedem Kunden, der wissen möchte, ob seine Steinflächen durch eine Steinfresh Veredelung ein besseres Aussehen erhalten können, bieten die Steinfresh-Partnerbetriebe eine kostenlose Musterprobe an.

A
A
B
B
C
C
D
D
Vorher und Nacher
Vorher und Nacher
Steinterrasse
Steinterrasse

Der besondere Effekt

Dieser Veredelung kann transparent oder mit einer Farbintensivierung erfolgen. Das Ergebnis solcher hochwertigen Veredelungen verblüfft die Kunden immer wieder aufs Neue. Der Clou: Durch die besondere Wirkungsweise der Veredelung wird nicht nur die lästige Vergrünung der Steine dauerhaft verhindert, sondern durch die farbliche Intensivierung des Steinfarbtons erscheinen die Flächen meistens wieder wie neu verlegt. Die Möglichkeit, Steinflächen durch eine Veredelung aufzuwerten, besteht nicht nur für neue Steine, auch für bereits jahrelang benutzte, alte Steinflächen lohnt eine Aufarbeitung mit nachfolgender Veredelung.

Steinfresh mit Inspektionsgarantie

Für Kunden, die dauerhaft eine saubere Terrasse wünschen, bietet der Steinfresh Kundendienst eine jährliche Steininspektion (Inspektionsgarantie) an. Dann sorgt der Steinfresh-Partnerbetrieb bereits im Frühjahr für perfekt gepflegte Gartenwege und eine saubere Terrasse, auf der sofort die Grillparty starten kann. Selber machen ist wenig erfolgversprechend. Steinflächen aufzubereiten und zu veredeln erfordert ein spezielles Know-how in Bezug auf die maschinelle Ausstattung und die Verarbeitungskenntnisse. Deshalb gibt es bundesweit über 40 Partnerbetriebe, die diese einzigartige Dienstleistung anbieten. Im Internet unter www.Steinfresh.de finden Sie weitere Informationen und eine Liste der Partnerbetriebe.