Werkzeug und Geräte

alte schadhafte Axt

Eine Harke ist nicht gleich Harke und eine wirklich hochwertige Heckenschere nicht mit Billigmodellen vergleichbar. Gute Gartengeräte sind ein absolutes Muss für jeden Gärtner. Ohne die kleinen Helfer ist es nicht möglich, den Garten auf Vordermann bringen zu können. Dabei spielt es grundsätzlich keine Rolle, wie groß oder klein der Garten ist. Jede Hecke braucht eine Schur und jeder Rasen ebenso.

alte Schubkarre aus Holz

Sie ist eines der einfachsten und effizientesten Hilfsmittel für die Gartenarbeit, den Transport von Schüttgütern und für alles Mögliche, was der Mensch von A nach B transportieren möchte. Die Geschichte dieses praktischen Gefährts, das in Frankreich und der Schweiz Garette, in Österreich und Bayern Scheibtruhe heißt, ist uralt. Erfunden haben sie wohl die alten Griechen. Schon in alten Inventarlisten eines Bauwerkes aus der Zeit um 400 vor Christus wird ein einrädriger Kasten (hyperteria monokyklou) aufgeführt, bei dem es sich im Prinzip schon um eine Art von Schubkarre handeln kann. Im alten China verwendete man im 2. Jahrhundert zweirädrige Karren zum Transport von verletzten Soldaten und anderen gehunfähigen Patienten.

Gardena Heckenschere.

Ich habe in meinem Garten etliche Meter Hecken: Liguster-, Feldahorn- und auch Buchsbaumhecken. Und trotzdem hört man von meinem Grundstück keinen Lärm einer elektrischen Heckenschere, denn ich schneide die Hecken mit der Handschere. Das schätzen die Nachbarn und ich selber auch, denn ich habe noch alle zehn Finger an den Händen ;-)

Rasentrimmer

Die Trimmer-Mannschaft von Husqvarna stellt sich vor: Ein perfekter Rasen ist das Aushängeschild für jeden Garten. Umso mehr gilt hier: auf kleine Details achten. Zu der akkurat geschnittenen Grasfläche gehört auch die Feinarbeit an den Ecken und Kanten. Wer dem Wildwuchs nicht in mühevoller Handarbeit zu Leibe rücken will, für den bietet Husqvarna verschiedene Rasentrimmer, mit denen sogar das Mähen an schwierigen Stellen ein Leichtes ist.

Automatischer Mähroboter von Gardena

Mähen lassen – und entspannt zurücklehnen

Wer großen Wert auf eine makellose Rasenfläche legt, seinen Garten lieber von der Hängematte aus genießen möchte und wen der ständige Rasenmäherlärm stört, der kann die lästige Rasenpflege dem Mähroboter von Gardena überlassen.