Granitpalisaden
Granitpalisaden als Sichtschutzmauer, hält 100 Jahre.

Ein absolut dauerhafter Sichtschutz kann mit derartigen Natursteinpalisaden (Granitpalisaden) angelegt werden. Naturstein wird sich immer gut in eine Gartengestaltung einfügen und wird nie als Fremdkörper wirken.

Die Bilderbeispiele unten zeigen, dass man solch eine Palisadenwand auch etwas transparenter bauen und mit Bepflanzungen ergänzen kann. Bambus oder Gräser im Hintergrund und runde Formen (Buchsbaumkugeln) im Vordergrund bringen eine gewisse optische Spannung in die Grüngestaltung.

Auf jeden Fall ist die Gestaltung mit Naturstein empfehlenswert. Das Material ist auch nicht so teuer, wie man vielleicht denkt. Schau doch einfach mal im Internet nach entsprechenden Angeboten und, wenn möglich, bei Anbietern in deiner Nähe. Mitunter kann derartige Natursteinpalisaden auch eine GaLaBau-Firma oder ein Steinmetz bestellen und anliefern.

Natursteinpalisaden als Dekorationselement in der Gartengestaltung.
Natursteinpalisaden als Dekora...
Steinpalisaden begleiten einen Gartenweg. Sieht irgendwie gut aus :-)
Steinpalisaden begleiten einen...
Granitpalisaden und Bambus - eine gelungene Kombination von Stein und Pflanzen.
Granitpalisaden und Bambus - e...