Moderner Metallzaun.
Moderner, solider Metallzaun.

Zum Garten gehört in der Regel eine Abgrenzung nach Außen. Diese wird meist durch das Bauen von Zäunen oder das Anpflanzen von Hecken erreicht. Beide machen einerseits die Grenzen des Grundstücks deutlich, andererseits bieten sie einen gewissen Schutz, um Unbefugten den Zutritt zu verwehren. Eine weitere Aufgabe der Umfriedung eines Grundstücks ist, sowohl kleinere Kinder als auch Haustiere, sofern sie nicht durch Zwischenräume schlüpfen können, am Verlassen des Geländes zu hindern.
Was zweckmäßig ist, sollte immer auch schön sein, sei es eine sauber geschnittene Hecke oder ein gefertigter Zaun.

Der Zaun soll zum Haus und zur Anlage des Gartens passen. Im idealen Fall fügt sich die Umhegung als stimmiger Bestandteil in die gesamte Gartengestaltung ein. Die Wahl des passenden Gartenzauns ist somit etliche Überlegungen und Planungen wert. Zu bedenken ist, dass der Zaun eine langlebige Anschaffung sein soll, die über viele Jahre bestehen bleibt.

Die richtige Umzäunung für den eigenen Garten finden

Um die richtige Wahl für die Umzäunung des Gartens zu treffen, sollten sich die ersten Überlegungen dem Material zuwenden. Ein großer Garten, der mit aufwendiger Gartenkultur gestaltet ist, könnte zum Beispiel durch einen schmiedeeisernen Zaun eine noch größere Wirkung erhalten. Solche Zäune gehören allerdings zu den teuersten Ausführungen einer Einhegung. Wer sich für eine solche Umfriedung entscheidet, sollte dabei unbedingt die Bauart des Hauses im Auge haben, damit Gartenzaun und Haus gut zueinander passen und nicht zwei gänzlich widersprechende Stile aufeinander treffen. Der natürlich gehaltene Garten mit wilden Pflanzen, Gemüsebeeten, schönen Obstbäumen und farbigen Stauden sollte am besten einen Holzzaun bekommen. Holz als natürliches Material bildet die ideale Einheit zu einem solchen Garten. Soll der Zaun besonders undurchlässig sein, insbesondere bei eigener Kleintierhaltung oder dem Wunsch, Tieren von außen das Eindringen zu verwehren, dann ist der Maschendrahtzaun die beste Lösung. Dieser ist zudem eine sehr preisgünstige Lösung. Eine weitere Möglichkeit für die Zaungestaltung sind Zäune aus Kunststoff, die es vielfach mit einer sehr schönen Holzoptik gibt. Kunststoffzäune gehören ebenfalls zu den preisgünstigen Angeboten.

Den Zaun schön gestalten

Metallzaun Eisen handgeschmiedetAuf den ersten Blick hat ein Maschendrahtzaun den geringsten ästhetischen Wert als Gartenumzäunung. Es gibt jedoch viele Möglichkeiten, die Einfriedung dennoch schön zu gestalten. Dem Drahtzaun kann eine Hecke in gleicher Höhe sowohl von innen als auch von außen vorgesetzt werden. Die einfachste und kostengünstigste Lösung ist eine Bepflanzung mit grünen oder blühenden Kletterpflanzen. Eine schnell wachsende Kletterpflanze zur Begrünung ist beispielsweise der Knöterich. Auch Pflanzen wie das immergrüne Geißblatt, Hopfen oder wilder Wein und Efeu eignen sich sehr gut für diese Begrünung. Dekorative schmiedeeiserne Zäune bedürfen eigentlich keiner weiteren Zierde. Eine schöne Bepflanzung hinter dem Zaun kann Sichtschutz bieten, sollte diesen jedoch nicht gänzlich verstecken. Ein Anbieter mit dem besonderen Schwerpunkt besonders schön gestalteter schmiedeeiserner Zäune ist die Firma Pa-Met, deren Angebote für Metallzäune, insbesondere schmiedeeiserne Zäune online unter http://pa-met.com zu finden ist.
Auch Holzzaun kann durch die eigene Bauart wirken. So sollte eine Umfriedung aus Zaunstäben mit schönen Hölzern ebenfalls nicht versteckt, sondern höchstens durch eine Bepflanzung in einem kleinen Abstand undurchsichtiger gestaltet werden, wenn dies gewünscht ist. Holzzäune können aus naturbelassenen Hölzern, die wetterfest behandelt wurden, gebaut werden, oder sie können einen hübschen farbigen Anstrich erhalten. Der Anstrich kann auch von wenig geübten Heimwerkern selbst durchgeführt werden. Dies kann ganz nach Geschmack und Art der Gartenanlage entschieden werden.

Bau und Pflege des Gartenzauns

Für jeden Zaun ist einiger Aufwand beim Bau erforderlich. Wie groß der Aufwand ist, ob die Umzäunung selbst aufgebaut oder ein Fachmann hinzugezogen wird, hängt von der Größe des Gartens und der Art des Zauns ab aber auch von den handwerklichen Fähigkeiten des Grundstückbesitzers ab. Wichtig für jeden Zaun ist eine ausreichend tiefe und feste Verankerung im Boden. Die Gartenzäune sollen Wind und Wetter widerstehen, und sie sollen auch nicht von Tieren allzu leicht unterwühlt werden können. Die höchste Stabilität und längste Lebensdauer Zäune aus Metall und da ganz speziell schmiedeeiserne Zäune. Besondere Stabilität ist bei runder Zaunaufstellung und an den Ecken der Zäune erforderlich. Wie dicht das Gitter-, Latten- oder Stabwerk eines Draht-, Eisen- oder Holzzauns ist, das hängt von äußeren Erfordernissen, eigenem Geschmack und der Art der Einfriedung ab. Holzzäune können mit breiteren oder engeren Stababständen gesetzt werden oder auch in Form von schrägen Holzgittern. Türen, welche in die Einfriedung eingelassen werden, müssen ebenfalls ausreichend stabil sein. Sie können mit verschiedenen Schließmechanismen versehen werden. Schmiedeeisenzäune und unberankte Maschendrahtzäune benötigen lediglich eine regelmäßige Reinigung mit Wasser. Beim gestrichenen Holzzaun ist in großen Abständen eine Erneuerung des Anstrichs erforderlich. Auch muss bei Zäunen aus Holz auf Holzteile geachtet werden, die eventuell durch Witterung und andere Einflüsse Schaden genommen haben und erneuert werden müssen. Die Reinigung ist etwas aufwendiger.

Günstige Einzäunung des Gartens planen

Die Anlage eines neuen Gartens bringt schon einiges an Kosten mit sich. Die Umfriedung ist eine zusätzliche Investition, die geleistet werden muss. Art des Materials, Qualität, Höhe und Länge des Zauns entscheiden vor allem über die Kosten, die dafür einzukalkulieren sind. Grundsätzlich gilt: Je mehr Eigenarbeit, desto günstiger der Zaun. So könnte sich beispielsweise die Beauftragung von Handwerkern auf das Tor reduzieren, während die übrigen Arbeiten selbst vorgenommen werden. Maschendraht ist eine günstige Lösung. Doch auch Holzzäune gibt es bereits zu niedrigen Preisen. Geübte Heimwerker können sogar ihren Holzzaun von A bis Z selbst schreinern. Das braucht mehr Zeit und eröffnet die Möglichkeiten von ganz eigenen Gestaltungen. Schmiedeeisen ist das teuerste aber auch hochwertigste Material. Hier hat sich besonders das polnische Unternehmen Pa-Met einen Namen gemacht. Die Kosten sind dabei, außer von der Größe, auch noch von der besonderen Art der Anfertigung abhängig. Günstig können Zaunelemente und Zäune aus Polen bestellt werden. Gerade für größere Gartenzäune von besonders individueller Gestaltung können diese Angebote interessant sein. Angeboten werden Gartenzäune aus allen Materialien, einschließlich der Tore und sonstigem Zubehör. Seitens vieler Firmen wird bei der handwerklichen Qualität berücksichtigt, dass die Kunden aus Deutschland oft vielfach höhere Qualitätsstandards erwarten. Nach diesen werden die Zäune für den deutschen Markt auch angefertigt. Beispielhaft für den hohen Qualitätsstandard bei hochwertigen Metall- und Schmiedeeisenzäunen sind die Angebote des polnischen Unternehmens Pa-Met von Wjciech Pasich und Kosciuszki, die auch Ausstellungsbüros in Deutschland betreiben. Hier wird auch die Maßanfertigung für höchste Ansprüche angeboten.

Tore und kleine Zäune

handgeschmiedete Toranlage Online günstig in Polen bestellt werden können auch einzelne Tore aus Metall oder Holz. Hier kommt es vor allem auf genaues Maßnehmen an, damit das Tor auch perfekt eingepasst werden kann. Manchmal geht es gar nicht um die ganze Gartenumzäunung, sondern es sollen nur kleinere Zäune, zum Beispiel als Kinderschutz um einen Teich und zur Abgrenzung von ganz bestimmten Gartenbereichen, beziehungsweise für die Kleintierhaltung aufgebaut werden. Unabhängig von der Größe und dem Design von Toren und Kleinzäunen ergeben sich bei den polnischen Anbietern durchschnittlich auch hier Preisvorteile. Wer besonders schön gestaltete Einfriedungselemente oder auch einzelne Tore nach eigenen Vorstellungen anfertigen lassen möchte, ist auch da bei der Firma Pa-Met an der richtigen Adresse. Entweder aus einer Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten oder nach eigenen Vorgaben und Skizzen wird hier ein dekoraktives Metalltor im besonderen Design angefertigt.

(Gastbeitrag, Aktualität beachten, 7/2014, Urheberrecht und URL liegt beim Autor)