Bambus

Fargesia murielae

Hier findest du die wichtigsten frostfesten Bambusarten; Darunter sind auch einige, die für kleinere Gärten geeignet sind. Die Nutzung dieser immergrünen Riesengräser ist in der Gartengestaltung noch recht neu und deshalb wird häufig experimentiert und geprüft. Wer sich das sparen will, dem empfehle ich meine zusammengestellte Pflanzenliste.

Phyllostachys bissetii mit Total-Frostschaden.

Gleich zu Beginn mein Schnell-Tipp: Erfrorener Bambus kann radikal zurück geschnitten werden und treibt wieder aus. Auch wenn man das Gefühl hat, dass das Klima sich erwärmt und es keine richtigen Winter mehr gibt (Oder erzeugen Medien und der Politikmainstream dieses Gefühl?), wird es noch viele Frosttage geben auch mit sehr niedrigen Temperaturen. Die Pflanzen sehen dann wirklich schlimm aus. Was ist zu tun? Zuerst einmal besteht gar kein Grund zur Panik. Alles sieht schlimmer aus, als es ist.

Themen

hoher BambusFür die Gestaltung von Bambushainen und kleinen -wäldchen, für Parkanlagen oder besondere Asiagärten sind besonders hohe Arten zu bevorzugen, bei denen das Rohr mit seinen Färbungen wirkt und das Blätterdach eine besondere Raumwirkung entstehen lässt. – Der Anfänger in Sachen Gartenanlagen sollte auf jeden Fall einen Fachmann zurate ziehen, wenn die Pflanzung dieser höheren Pflanzen geplant ist, bevor Ausläufer und Sprosse der Grasgewächse beim Nachbarn durch die Terrasse schießen :-/

Mittelhoher Bambus als SichtschutzWenn es auch nicht üblich ist, so ich teile die Arten in 4 verschiedene Höhen ein: In hohen, mittelhohen Bambus, in Gartenbambus und in niedrige Formen. Unter den mittelhohen Arten fasse ich vor allem diejenigen zusammen, die Wurzelausläufer treiben und deshalb eine entsprechende Wurzelsperre benötigen. Doch dieser kleine Aufwand wird damit belohnt, dass wir unseren Garten mit wirklich sehr dekorative Bambuspflanzen gestalten können. In dieser Gruppe befinden sich die wertvollsten Arten, ideal für Asiagärten und als Sichtschutzpflanzungen. Obwohl solch ein Bambus schon mal 5 m hoch werden kann (mit der Spitze), so ist er durchaus ein Pflanzenmaterial für kleine Gärten, denn die beliebte Pflanzen kommt allgemein mit wenig Platz aus. Wenn er zu üppig wächst, dann kann er problemlos zurückgeschnitten werden. Außerdem wirken diese beliebten Graspflanzen nie beengend.

Bambus im GartenNeben Hohen und mittelhohen Bambusarten gibt es auch noch diejenigen Bambuspflanzen mittlerer Höhe, die im Gartenmarkt meist unter dem Namen "Gartenbambus" verkauft werden. – Hauptsächlich ist das die Art Fargesia murielae, die keine Ausläufer treibt. Sie ist ideal für den Garten, aber auch für dekorative Kübelbepflanzungen. Weitere Arten, die ich zu dieser, meiner eigenen Eingruppierung zähle, sind zum Beispiel: Phyllostachys humilis und  Phyllostachys iridescens.

Zaun aus BambusstangenWeitere Beiträge über Bambus als Baumaterial für Zäune und Terrassenzubehör, Sichtschutz und über die Verwendung des "Riesengrases" als Bepflanzung und Gartengestaltung. Die Heimat der beliebten Pflanzen ist der ferne Osten - doch viele Arten wachsen auch bei uns. Bambus ist ein Gras. Tropische Üppigkeit suggeriert man mit einer solchen Bepflanzung. Doch genaue Information ist nötig, denn viele Arten treiben starke Wurzelausläufer, welche nur aufwändig zu bändigen sind. Rhizomsperren aus Kunststoff, Beton oder Metallblech sind da die einzige Alternative. Für kleiner Gärten gibt es genügend Formen, die keine oder nur wenige Wurzelausläufer treiben. Der typische Gartenbambus ist Fargesia murielae und hat einen horstigen Wuchs. Wer nun mit den beliebten Pflanzen aus Fernost gestalten möchte, der sollte nicht zu viele Arten durcheinander pflanzen. Man nehme wenige Arten und pflanze die aber reichlich. Bambus wirkt leicht und transparent und er hat tatsächlich etwas von jener ersehnten fernöstlichen Gelassenheit. Menschenwerk und Natur verschmilzt in einem kleinen Bambushain zu perfektionistisch gestalteter Harmonie. Neben der Gestaltung mit lebenden Pflanzen gibt es natürlich auch sehr viele Möglichkeiten die Rohre als Baumaterial zu verwenden.