Grillplatz anlegen

Grillschubkarre

Fröhliches Grillen im ländlichen Flair. Mit der alten eisernen Schubkarre ist dieser Würstchengrill transportabel und pfiffig gestaltet – volle Punktzahl! Mit diesem Beispiel soll zudem darauf hingewiesen sein, dass wir, bevor wir die Stelle für den Grillplatz im Garten endgültig festlegen, besser mit einem transportablen Gerät die verschiedensten Ecken auf "Grilltauglichkeit" testen sollten. Denn ist der gewünschte Sektor für das Freizeitvergnügen bereits mit viel Aufwand ausgebaut, können Fehlentscheidungen bei der Wahl des Örtlichkeit kaum noch korrigiert werden.

Gartengrillkamin

Grillkamine sind nützliche bauten. Man grillt auf ihnen Steaks und Bratwürste, und wenn sie nahe an der Terrasse stehen, so sind sie an kühlen Abenden eine sehr angenehme Wärmequelle. Ein Gartenkamin kann außerdem ein schönes Blickziel in der Weite der Anlage sein, aber besser ist es, wenn der Kamin direkt an der Hausterrasse steht. Die Öfen sind auch für sehr kleine Gärten eine Alternative, was uns im ersten Moment gar nicht einleuchten mag, doch unten soll auf diese Thematik noch ausführlich eingegangen werden.

Grillhütten, Grillkota

Eine Grillhütte hat viele Vorteile: Die gemütliche Grillsaison kann quasi das ganze Jahr über dauern. Selbst, wenn die Party im Garten unter freiem Himmel stattfinden soll, kann man in der Hütte die Speisen zum Buffet aufbauen – das ist superpraktisch, besonders dann, wenn am Abend Tau fällt oder ein Regenschauer kommt.

Terrassengrill mit Wokpfanne

Die Besonderheit beim Wok ist die, dass in dieser aus China (Asien) stammenden, gerundeten Pfanne bei relativ hoher Temperatur gebraten oder gedünstet* wird. Da Gemüse nur kurz und ohne Wasser angebraten wird, bleiben die Vitamine und Mineralstoffe besser erhalten als bei der europäischen Art der Zubereitung.

Kochkessel für Kesslgulasch

Für Gulasch wähle man Kessel, die sich nach oben hin öffnen, damit der Rauch das Aroma der Suppe beeinflussen kann. Für Fischsuppen sind Kochkessel, deren Öffnung etwas verengt ist, geeigneter, weil sie das Aroma und den Eigengeschmack des Fisches besser halten sollen. Kupferkessel sind zum Kochen besonders gut geeignet, weil Kupfer die Wärme bekanntlich gut leitet.

Themen

Gartengrill aus Stein und MetallDie Faszination Feuer begeistert jung und alt – Für Anregungen findest Du hier einen bunten Strauß an Ideen, Bildern und Produkten rund um die Thematik Feuer, Grill und Räuchern, Backen und Kochen im Freien. Und da der Garten nicht nur beschaut, sondern doch vor allem auch bewohnt werden sollte, so ist ein praktisches, aber auch schön gestaltetes "Herdfeuer" eigentlich ein Muss.