Sichtschutzelement, transparenter Gartenbeton
Hier eröffnen sich neue Gestaltungmöglichkeiten.

Wer nach Sichtschutzelementen sucht, der wird sicher nicht zuerst an Teile aus diesen altbekannten Kunststein denken. Holzelemente sind da sicher geläufiger. Aber mit den folgenden Beispielen und Bildern wirst du eventuelle Vorurteile gegen diesen Baustoff als Material für Sichtschutzelemente relativieren. Die Fotos stammen von verschiedenen Gartenausstellungen, die übrigens immer eine gute Möglichkeit bieten, sich zu informieren.

Hier habe ich ein Aussteller-Foto (siehe unten) von einer BuGa mit der Thematik: "Beton federleicht". Die Produkte, wie auch diese Sichtschutzelemente, spielen mit den Gegensätzen scheinbarer Widersprüchlichkeit von der angenommenen Schwere und Massivität des bekannten Kunstbaustoffes und dessen Leichtigkeit und Transparenz in den realen Produkten.

Beton SichtschutzelementeBeton ist vermutlich der einzige Baustoff, der sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich neu erfunden und dabei seine Gestalt immer wieder verändert hat. Man muss da aber immer etwas auf dem Laufenden bleiben. Es bieten sich sowohl Planern wie auch Nutzern ganz neue gestalterische Möglichkeiten, die immer noch viel zu wenig genutzt werden.

"Beton federleicht" zeigt eine Auswahl aus diesem Spektrum

  • lichtdurchlässig
  • hochfest (Faserbeton)
  • photokatalytisch (Schmutz abweisend)
  • farbig und mit Textur versehen

Übrigens: Die Idee einer lichtdurchlässigen Kunststeinmauer kann natürlich auch gärtnerisch weiterentwickelt werden und zwar mit einer dezenten Bepflanzung, etwa mit Clematis oder schwachwüchsigen Kletterrosen. Ebenso ermöglicht die Kombination des Faserbetons mit Edelstahl sehr viele interessante Gestaltungsmöglichkeiten im Garten- und Landschaftsbau.

Beton Gartenliegen und Sichtschutz

Es sei an dieser Stelle auch noch einmal gesagt, dass ich nur journalistisch arbeite und selber nichts verkaufe. Wo es möglich ist, gebe ich Infos zu den Bezugsquellen, doch mitunter können Ausstellungsstücke auf den Gartenschauen auch Einzelstücke sein, die dann eben nur als Gestaltungsbeispiel fungieren.

Bilder und Quellen, BuGa Schwerin 2009, Aussteller BetonMarketing Nord GmbH und Garten- und Landschaftsbau Olaf Kirsch, Demen.