Hauszugang mit Ecke
Ungünstige und einengende Ecke

Im System des Feng Shui werden Hausecken und spitze Architekturen, die auf den Bewohner zeigen, als problematisch angesehen; Wenn er zum Beispiel das Haus betritt, aber auch "bedrohliche" Ecken oder Säulen im Inneren des Hauses...

Dabei spielt die Gestaltung des Hauseinganges, als ein wichtiges Architekturelement am Wohnhaus, eine ganz besondere Rolle. Sprach man früher bei einem Hauszugängen sogar von einem Portal - und hob diese entsprechend hervor - sind heute Hauszugänge oft nur noch wie Dienstboteneingänge angelegt. Und selbst diese waren ursprünglich sogar noch liebevoller gestaltet als unsere heutigen Haustüren.

Es fragt sich nun, wie man die Situation, wie im obigen Eingangsbild, verbessern könnte. Nachfolgende Skizze soll verdeutlichen, wie dieser gestalterischen Kleinkariertheit Großzügigkeit entgegengesetzt werden sollte: Weil ein schmaler Zugangsweg die optische Enge noch verstärken würde, ist es besser, den Bereich vor dem Haus als Vorplatz anzulegen und die Blicke von der Hausecke weg auf Gestaltungselemente wie beispielsweise auf ein Spalier, einen Bankplatz und eine Gartenskulptur zu lenken.

Skizze: Vorgarten nach den Regeln des Feng Shui gestaltet
Skizze: Vorgarten nach den Reg...
Ungünstig gelegener Hauseingang - für Dienstboten?
Ungünstig gelegener Hauseingan...
Typischer Hauszugang nach Feng Shui
Typischer Hauszugang nach Feng...