Solar-Carport
Solide Konstruktion: Carport mit Solardach.

Man hat ja schon an vielen Stellen gemerkt, dass dieses Ding mit den Solarzellen auf dem Hausdach nicht in jeder Weise durch"dacht" ist (Brände, Entsorgung, Dachreparaturen usw). Aber in einem Falle finde ich Solarstromanlagen wirklich ideal und zwar auf dem Terrassenvordach oder auf dem Carport.

SolarvordachEin derartiges interessantes Beispiel habe ich schon einmal auf einer Gartenausstellung gesehen, wo man Solarzellen-Bauelemente für ein Terrassendach verwendet hat.

Doch auch der Carport bietet sich für eine derartige Technologie sehr gut an. Und selbst wenn die Carportdachfläche nicht unbedingt der Stromgewinnung dienen soll, so wäre eine Möglichkeit der Nutzung (vorausgesetzt das Dach wurde sonnenexponiert gebaut), einen Solarabsorber, der Warmwasser erzeugt oder die Heizanlage unterstützt, zu installieren.

Natürlich hat ein transparentes Solarzellenüberdach einen ganz besonderen Charme, denn es wirft angenehmen, lichten Schatten. Ob so oder so oder vielleicht auch als Gewächshaus + Photovoltaikanlage, für mich ist dies eine interessante Idee, die weiterentwickelt werden sollte.

Carport mit Solarabsorber