Sichtschutz aus WPC
"Der Variable" WPC-Zaun. Haltbar und modern.

„Einladend, offen, natürlich schön und einfach exklusiv“! So sollte er sein – der neue Zaun um das 700 m2 große Grundstück mit repräsentativem Wohngebäude in Fuchstal bei Landsberg am Lech. „Kein notwendiges Übel und Abschottungs-Instrument, sondern wichtiger Teil des baulichen Gestaltungskonzepts. Mit den Elementen des WPC-Zaunes ‚Der Variable’ von NATURinFORM ist uns dieses voll gelungen“, betonen Franz Holderied und Eva-Maria Tausch zufrieden. Neben den Vorteilen des hochwertigen Materials WPC überzeugten vor allem Wartungsfreiheit, Stabilität und hohe Flexibilität des im Bausatz zur Selbstmontage gelieferten Zauns.

Für das von den Hausbesitzern akribisch entwickelte offene Zaun-Konzept wurden zwei in der Höhe unterschiedliche Zaunfelder eingeplant – insgesamt 35 Elemente im Format 160 x 170 cm bzw. 100 x 170 cm als Einzel-, Doppel- und Fünferfeld. Statt in üblicher Reihe montiert, sollten die Zaunfelder jeweils versetzt positioniert werden. Die meist zweiflächigen, 160 cm hohen Elemente bilden vor allem die Grenzmarkierung zur Nachbarbebauung und bewirken Privatsphäre. Zur Straße hin dokumentieren die auf Abstand angeordneten zweiflächigen Felder sowie die vor diese „Lücken“ eingebauten niedrigeren Elemente die ungewöhnlich offene Zaun-Installation. Je nach Standort und Perspektive ergeben sich so immer wieder neue Ein- und Durchblicke. Nach profimäßiger Aufbereitung der Standzeichnung wurden die Zaunpfosten exakt eingeplant und anschließend vermaßt, so dass eine millimetergenaue Vorlage für die Zaun-Montage entstand. Für die spätere Bepflanzung wurde zwischen den Zaunreihen die Kiesschicht einen Meter tief abgegraben und mit Humus aufgefüllt. Zur Realisierung des Projekts nutzte Franz Holderied kompetente nachbarschaftliche Unterstützung.

Pflegefreier WPC SichtschutzzaunNach Vorbereitung des Untergrundes wurden die Stahlpfosten gemäß Planungsvorlage und nach Montagevorschrift des Herstellers gesetzt sowie zur Standsicherheit als Erdanker in einer Tiefe von 80 cm bzw. 50 cm im Erdboden einbetoniert. Anschließend wurden die acht-eckigen WPC-Pfostenhüllen über die Stahlpfosten gestülpt und die Nuten in die gewünschte Position gebracht. Danach erfolgten das Verschrauben der Alu-Schiene in der festgelegten Nut mit den Stahl-Pfosten sowie die Erstellung der Sichtschutzflächen. „Ein ausgeklügeltes System, das auch im Do-it-yourself-Verfahren hervorragend funktioniert“, betonte Franz Holderied. Nach knapp vier Tagen waren die Zaunfelder wie vorgesehen positioniert und die Grünpflanzen konnten von der Hausherrin in die vorbereitete Humusfläche gesetzt werden.

Zur Bodengestaltung der 50 m2 großen Terrasse an der Südseite des Hauses empfahl sich - farblich passend zum Sichtschutzzaun - die WPC-Terrassendiele „Die Kompakte“ von

NATURinFORM. Ausschlaggebend für die Entscheidung war neben natürlicher Holzanmutung das Produktprofil: dauerhaft witterungsbeständig, wartungsarm ohne zusätzliche Pflegemaßnahmen, angenehme Begehbarkeit, kein Rutschen, kein Splittern. Die Montage der an die Fassade heran geführten Terrasse nach den Verlege-Vorschriften des Herstellers bereitete keine Schwierigkeiten. Abschließend wurde die Grundstücksfläche mit einer regionstypischen, hell grundierten Kiesschicht abgedeckt. Diese harmoniert optimal zur kontrastreichen Fassadengestaltung des Wohngebäudes in dunklem Grau und hellem Maisgelb sowie zum modernen Grau der Terrassendielen und dem Sichtschutzzaun. „Ein stimmiges Gesamtkonzept in Farbe, Funktion und Design“, so das einhellige Urteil der Hausherren-Familie.

Besonders stolz sind Franz Holderied und seine Gattin auf den „traumhaft schönen“ WPC-Zaun, der wegen seiner exklusiven Installation und seiner Optik stets ein rundum positives Echo findet. Nicht nur Nachbarn und Freunde nahmen seinerzeit regen Anteil an der Baumaßnahme. „Fast ist der Sichtschutzzaun schon zur Touristen-Attraktion geworden, wie die vielen interessierten Autofahrer beweisen, die mit Tempo 20 am Grundstück vorbei schleichen“, resümieren die Besitzer.

NATURinFORM GmbH, Flurstraße 7, 96257 Redwitz a.d. Rodach
Site: www.naturinform.com


(Gastbeitrag, Aktualität beachten, 1/2013, die Urheberrechte liegen beim Autor)

NATURinFORM: Variable WPC Sichtschutzelemente.
NATURinFORM: Variable WPC Sich...
NATURinFORM: Zaunsystem, blickgeschützt aus WPC.
NATURinFORM: Zaunsystem, blick...
NATURinFORM - Pflegeleichter Sichtschutzzaun aus WPC: Nie wieder Streichen!
NATURinFORM - Pflegeleichter S...