Edeldorte Laburnum x watéri 'Vossii
Edeldorte: Laburnum x watéri 'Vossii'.

Goldregen zu kaufen ist eine wirklich gute Idee. Besonders für schattige Gartenplätze ist es das ideale Blütengehölz. Außerdem eignet es sich auch bestens als Sichtschutzpflanzung. Wenn man im Garten Goldregen pflanzen möchte, so sollte es eine der schönen Edelsorten sein!

Schöne Sorten sind zum Beispiel:

  • Laburnum x watéri 'Vossii' - lange Blütentrauben
  • Laburnum anagyroides 'Serotinum' - spätblühend und nochmals im Herbst
  • Laburnum alpinum macrostachys - lange Blütentrauben

Möchtest du Dir einen Goldregen zulegen, so achte darauf, dass du nicht zu kleine Baumschulware kaufst. In kurzer Zeit kann schon einmal eine 30 – 50 cm hohe Pflanze von Schnecken verspeist werden. Deshalb sollte ein neugepflanzter Goldregen schon eine Höhe von einem Meter haben. Die Baumschulware wird drei oder fünftriebig angeboten. Nach drei Vegetationsperioden hat man dann schon ein ausgewachsenes Gehölz. Blüten erscheinen schon im ersten Jahr nach der Pflanzung.
Man kann den Goldregen auch als hochstämmigen Baum kaufen. Diese werden nach Stammumfang gehandelt: 8 – 10 cm, 10 – 12 cm, 12 – 14 cm oder 14 – 18 cm.