Immergrüne Hecken

Schnell wachsende Sichtschutzhecke Bambus

Eine sich rasch schließende Bepflanzung als Sichtschutz wird oft gewünscht. Doch solltest du dir genau überlegen, ob du mit den Konsequenzen leben willst, d.h. nämlich, Gehölze, die schnell wachsen, tun das auch dann noch, wenn sie später eigentlich nicht mehr kräftig wachsen und pflegeleicht mit wenig Schnitt auskommen sollten. Trotz dieser Tatsachen hätte ich einige Empfehlungen:

Themen

Kirschlorbeer PflanzenKirschlorbeer als Gartenpflanzen werden meist nur als Hecke verwendet. Und die Lorbeerkirsche (wie sie auch heißt, bzw. botanisch Prunus laurocerasus) ist gewiss eine ideale immergrüne Hecken, vor allem wegen ihrer kräftigen und frischen grünen Farbe. Als Einzelpflanze verwende ich blühende Kirschlorbeersorten gern als Lückenfüller in Rhododendron-Pflanzungen. Dort sie bringen den nötigen Blütenduft, den Rhododendren meist vermissen lassen. Es gibt mittlerweile sehr verschiedene Sorten und nicht alle eignen sich für Gartenhecken, denn einige der Sorten wachsen zu langsam. Andere Lorbeerkirschen wuchern wiederum zu stark und sind in normalen Heckengrößen kaum zu halten.