Bronzeplastik
Bild 1: Bronzeplastik.

In der Gartengestaltung ist es möglich, mit den Regeln der Wahrnehmungslehre (aus Kunst und Malerei), gestalterische Effekte zu erzielen. Das ist die Stellung von Objekten (z.B. Gartenskulpturen) in ihrer Beziehung zur Horizontlinie. Das ist die Augenlinie, die unser Sichtfeld auf Höhe der Augen horizontal teilt.

Die Horizontlinie hat beispielsweise eine wichtige Bedeutung bei der Wahl der Höhe von Hecken, Gartenmauern oder Bretterzäunen. So sollte eine Hecke nie genau auf Augenhöhe geschnitten werden, sodass man gerade so über die Hecke blicken kann. Sonst findet das Auge keine Ruhe. Entweder wählt man eine Höhe unterhalb der Blickhöhe oder darüber. Es ist hochinteressant, wie die Menschen dem Sichtbereich ihres Blickfeldes Gewicht geben. So wird beispielsweise die linke und rechte Bildhälfte im Sichtfeld unterschiedlich wahrgenommen. Genauso ist es auch mit dem Oben und Unten. Die Entwicklung der Menschheit fand unter den Bedingungen der Schwerkraft statt und diese Naturerfahrung lässt Oben und Unten zu zwei Welten werden, in denen unterschiedliche Gesetzmäßigkeiten herrschen:

Was oben ist, tendiert nach unten. Was unten ist, das ruht. Was oben ist wirkt dynamisch und dominant, weil man seine Aufmerksamkeit dem Oben widmet (als latente Gefahr). So hat bei der Aufstellung von Plastiken oder anderen Objekten (Brunnen) in Gärten oder Parkanlagen der Bezug zur Horizontlinie eine wichtige Bedeutung. Ein Objekt kann je nach Höhe dynamisch oder ruhend wirken.

Skizze, Horizontlinie in der GartengestaltungBild 2: Die Vase steht in Augenhöhe auf der Horizontlinie, also in der vertikalen Bildmitte. Die Umgebung wird in eine Beziehung zum Objekt gebracht. Die Plastik/Vase beherrscht die Umgebung, ordnet das Blickfeld, zieht Blicke an und "saugt leere Plätze auf", wenn es  auf einem "leeren Platz" im Garten steht. Befindet sich eine Gartenplastik unterhalb der Horizontlinie wirkt die Umgebung mehr auf das Objekt. Die Umgebung steigert dann also die Wirkung des Kunstwerkes.

Beispiele von Gartenplastiken in verschiedenen Positionen zur Horizontline

Buddha-Plastik
Buddha-Plastik
Transparenz - Gläserne Gartenskulptur von Stefan Szczesny
Transparenz - Gläserne Gartens...
Plastik
Plastik
Der Sonnenanbeter, eine Jugendstilplastik von Sascha Schneider am Hotel Schloss Eckberg (Dresden)
Der Sonnenanbeter, eine Jugend...
Der Sonnenanbeter
Der Sonnenanbeter
Der Sonnenanbeter
Der Sonnenanbeter

Bild 1: Dornburger Schlösser, Rosenpark, Bronzeplastik aus der Werkstatt der Gebrüder Ihle, Rabenau.