Terrassengarten
Terrassierung und Hecken bringen Geräumigkeit.

Ebene Flächen schaffen; einheitliche Gestaltung; Sommerblumen pflanzen; und mit Beleuchung arbeiten: Vier nützliche und Dir vielleicht weiterhelfende Tipps, was man beim Anlegen eines Gartens, der für Partys aber auch Events wie größere Familienfeiern (Schuleingang oder Geburtstage) geeignet ist – die Gemütlichkeit einerseits aber auch die praktische Seite andererseits berücksichtigt – beachten sollte:

1. Schaffe auf dem Grundstück möglichst ebene Flächen, auf denen Sitzgelegenheiten aufgestellt werden können. Der Rasen sollte gut gepflegt sein und innerhalb kleinerer Anlagen möglichst eine geschlossen Fläche bilden. Dies erleichtert auch die Rasenpflege (und gegebenenfalls den Einsatz von Mäh- bzw. Rasenrobotern). Geschlossene Rasenflächen sind günstig für Pflege und Bewässerung. Doch auch was die Gestaltung betrifft, so wirken zusammenhängende Flächen ruhiger als zerstückelte.

Gartenhaus bei Nacht2. Gestalte den Garten nicht kunterbunt. Schaffe einen ruhigen Rahmen mit Hecken oder hohen Gräsern. Kletterpflanzen könnten auch von einer Pergola oder einem Rosenbogen aus optisch bereichern.

3. Blumen und duftende Blüten gehören in jeden Garten. Es gibt blühende Gehölze, Stauden und Blumen für jede Jahreszeit, selbst für den Winter. Da der Partygarten nun aber einfach größtenteils im Sommer genutzt wird, so sollte er im Sommer auch besonders schön blühen. Dafür gestalten man am besten üppige Sommerblumenrabatten. Aber auch Rosen sind bestens geeignet, einen schönen Rahmen zu bilden. So kann Dein Party- auch gleichzeitig ein Rosengarten sein!

4. Eine gut platzierte Beleuchtung bringt dann den letzten Schliff in die Gestaltung. Sie macht bei Nacht den Garten geheimnisvoll und selbstverständlich nutzbar. Außerdem ist die Beleuchtung äußerst nützlich, wenn spät abends noch aufgeräumt werden muss. Gut platziert meint, dass beispielsweise das Licht beispielsweise nicht zu grell sein sollte und so angebracht, dass es blendet. Das würde das heimelige Atmosphere bestimmt stören.

Gemauerter Gartengrillkamin.
Gemauerter Gartengrillkamin.
Gemauerter Rundgrill.
Gemauerter Rundgrill.
Kamin unterm Terrassendach.
Kamin unterm Terrassendach.