Spinat anbauen
Spinat anbauen, hohe Erträge sind garantiert.

Wer erst im Monat August einen Kleingarten übernommen hat, und noch etwas Gemüse anbauen möchte, der kann einige Erträge bis Jahresende einfahren. Doch viel Auswahl an Gemüsearten, die noch reifen, gibt es nicht mehr.

Zu Monatsbeginn sollten gleich Chinakohl und Feldsalat gesät werden und reichlich Pflücksalat (z.B. amerikanischer Brauner).

Ein Gemüse, was noch richtig gut Ertrag bringt, das ist der Spinat. Für ihn lohnt es sich, den Boden noch einmal richtig gut zu düngen. Hat man nur Kunstdünger, wird ein Stickstoffdünger eine Woche vor der Aussaat eingearbeitet. Ist Komposterde da, dann kann diese auch reichlich für die Bodenvorbereitung Verwendung finden.

Kannst du Gemüsejungpflanzen kaufen, dann wird Kohlrabi noch etwas Ertrag bringen.