Frühjahrsblüher

Traubenhyazinthen

Die Traubenhyazinthe auch Perlhyazinthe oder Bauernbübchen genannt, botanisch: Muscari*, gehört zu den Zwiebelgewächsen. Sie lieben Licht und Wärme, gedeihen jedoch auch im Halbschatten sehr gut. Diese uralte Gartenblume eignet sich besonders gut für Stein- und Wildstaudengärten und gehört in jede Frühlingsblumenrabatte. Man sieht sie auch auf Gräbern (Bild D) blühen und hier und da verwildert auf Weg- und Wiesenrändern nahe von Ortschaften. In Blumenkästen auf dem Balkon (Bild B) sind können sie ebenfalls zum Einsatz kommen, auch wenn wir die schöne Frühlingsblume dort seltener finden.

Bauerngarten mit auf der Wiese verwilderten Narzissen

Die sogenannten Osterglocken sind im Garten sehr beliebt, eben weil sie so typisch für die Osterzeit sind und anzeigen, dass der Winter endgültig vorüber ist. Mitunter hat man schon mal in einem Dorf eine ganze Wiese voller Narzissen gesehen und will sie im eigenen Garten kopieren. Dafür braucht man natürlich die entsprechenden Sorten und einen geeigneten Platz. Und ich sage es gleich vorweg: das Thema ist auch etwas schwierig.

Puschkini libanotica Puschkinie

Die Puschkinie (Puschkinia scilloides var. libanotica) ist immer noch etwas selten in unseren Gärten, doch wird dieser Frühblüher mittlerweile in den Gartenmärkten häufig angeboten. Es hat sich gezeigt, dass sich diese Zwiebelpflanzen dort, wo sie sich wohlfühlen, von allein weiter ausbreiten. Eine weitere Besonderheit dieser Pflanzen ist, dass sie relativ lange blühen. Die Blüten sollte man möglichst aus der Nähe betrachten können (etwa an einem Hang, wie unten im Bild zu sehen), denn die meisten Sorten weisen interessante, taubenblaue Linien auf.

Crocus tommasinianus auf einer Wiese

Wann und wie tief werden Krokus-Zwiebeln gepflanzt? Die beste Zeit um diese Knollen zu setzten, ist der Spätsommer bis Mitte Herbst. Es geht aber auch im späteren Herbst oder, wenn es im Winter frostfrei ist, und im Frühling. Oft kann man ja im November noch günstig Blumenzwiebeln im Sonderangebot kaufen. Bevor du dann die Zwiebeln falsch lagerst, ist es besser, sie sofort zu stecken.

Krokusse in lila, gelb und weiß

Wer Gartenkrokus pflanzen will, den interessieren häufig Fragen zu Farbe und Blütezeit und, ob die gepflanzten Frühlings-Zwiebelpflanzen ausdauernd sind, im Rasen wachsen oder im Blumenkasten. Ich meine, die Gartenkrokusse nach botanischen Gesichtspunkten zu beschreiben, bringt nichts als Verwirrung. Beim Crocus vernus habe ich versuchsweise die botanische Einordnung des Frühlings-Krokus aufgelistet. Das bringt leider nicht viel für die Gartengestaltung.