frostsicherer Garten-Whirlpool
Versteckter Garten-Whirlpool

Wer ein eigenes Haus mit Grundstück hat und dafür Geld an die Bank zahlt, weil ein Kredit für Kauf, Ausbau oder Sanierung aufgenommen werden musste, der sollte sich auch seinen Garten so gemütlich wie nur möglich machen und jeden Quadratmeter sinnvoll nutzen. Viele Eigenheimbesitzer gestalten das Gartenland um ihr Haus mit viel Aufwand aber letztendlich nur zum Anschauen. Da ist z.B. der mit einzelnen Koniferen bepflanzte Rasen, der nur gepflegt werden muss aber nicht genutzt werden kann, oder eine winzige Terrasse, die nur eine sehr begrenzte Möglichkeit bietet, gemütliche Sitzgelegenheiten aufzustellen.

Hier stelle ich eine ganz neue Idee vor, die den Erholungswert deines Gartens um ein Vielfaches erhöhen kann. Eine Möglichkeit dafür sind Whirlpools für den Außenbereich. Auf der Terrasse lassen sie sich gestalterisch super einbinden. Diese praktischen Wasserbecken sind mit nur wenigen Handgriffen im Sommer für die schnelle Abkühlung oder das warme Winterbad unterm Sternenhimmel hergerichtet.

Whirlpool mit Licht

Frostsicherer Whirlpool

Die Pools, die beispielsweise von hotspring.de angeboten werden, sind natürlich alle frostsicher. Tatsächlich können diese Mini-Pools auch im Winter bei Minusgraden und Frost benutzt werden. Ähnlich geht das auch mit rustikalen Hottubs (beheizbare Holz-Badetonnen), doch bei diesen ist die Vorbereitung des winterlichen Badevergnügens dann doch etwas aufwendiger.

Ein Badegärtchen im Reihenhausgarten?

Whirlpool für außenNoch praktischer ist es natürlich, den Whirlpool unter einem Terrassendach zu platzieren, das vielleicht sogar bei Regen vom Haus aus trocken erreicht werden kann - andererseits doch so, dass du einen freien Blick in den Garten oder in die Landschaft hast.

Wenn du einen Reihenhausgarten hast und dich überall beobachtet fühlst, dann wäre zum Beispiel ein  verglaster Pavillon oder eine Finnkota* die Alternative und selbst diese kannst du so aufbauen, dass du sie unbeobachtet vom Hause aus erreichen kannst.

In diesem Zusammenhang will ich hier noch einmal an die Gestaltungsidee eines kleinen geheimen Refugiums hinweisen. Du kannst mit Hilfe von schmalen Hecken, Bambuspflanzungen oder Sichtschutzelementen ein kleines stilles Badegärtchen (vielleicht sogar als Senkgarten) anlegen, wo du selbst mitten in der Stadt unbeobachtet im Badezuber träumen kannst. Viele trauen sich nur nicht, sich so radikal von den Nachbarn abzuschotten.
Kleiner GartenWenn es schwierig ist, einen hohen Sichtschutzzaun auf der Grundstücksgrenze zu errichten, dann stelle ihn doch mitten im Garten um einen zu schützenden Bereich auf. Wenn du dazu noch das Badegärtchen mit der Terrasse etwas im Gelände absenkst, dann braucht der Sichtschutz auch nicht so hoch zu werden und du bekommst diesen Bereich zudem noch besser gegen Wind geschützt.

Bleibt noch das Argument: "Wenn ich mitten im Garten Sichtschutzzäune/Hecken pflanze, dann zerstückle ich doch das Gelände, und der Raum wird noch kleiner, als er sowiese schon ist." Das ist jedoch ein Irrtum. Dein Garten ist eh klein, und ab einer gewissen Größe wird es optisch als unwesentlich empfunden, ob die Fläche dann 2x2 m oder 4x4 m groß ist. Die kleinere Anlage bekommt sogar eher den Charakter einzelner, grüner "Zimmer".

Kindersicheres Planschbecken für den Familiengarten

Versteckter Terrassenplatz mit Bambus sichteschütztSo ein Whirlpool darf auch frei im Garten stehen, denn er ist mit einer praktischen Abdeckung versehen.

Wenn der Pool von Kindern viel benutzt werden soll, dann ist ein Terrassenbelag um den Whirlpool herum oder die Einbindung an die Hausterrasse zu empfehlen. Kinder spielen sowieso lieber nahe an der Terrasse bei den Eltern, und durch den Terrassenbelag bleibt auch das Wasser sauberer, als wenn das Becken mitten in der Wiese steht. Zudem hat man die Kleinen nahe der Terrasse auch besser im Blick, denn unbeausichtigt sollten sie nicht im Whirlpool spielen.

So ein technisch hochwertiges Badebecken ist eine Investition für viele Jahre. Und wenn er nicht für Kinder benötigt wird, ist er auch ein schönes Spielzeug für Erwachsene.

Kinder auf einer BadeterrasseWhirlpools für Gärten und Terrassen sind schon viele Jahre erprobt und mittlerweile gibt es verschiedene Designs. Die meisten von ihnen fügen sich wunderbar in die Gartengestaltung ein. Dagegen kann ein Badebassin vom Discounter oder aus dem Baumarkt schnell zum Fremdkörper werden.
Aber der Whirlpool samt Badeterrasse oder Badegärtchen kann bei gekonnter Platzierung deinen Garten zu einer Besonderheit werden lassen.

*Übrigens: diese Kotas [finnisch Kota=Hütte] werden meist auch als Grillhütte genutzt, wie im Bild oben. Ob für Pool oder Grill, in jedem Fall ist so eine Finnkota auch ein idealer Sichtschutz in einem sehr kleinen oder einem Reihenhausgarten.

Bildmaterial © www.hotspring.de