hoher Sichtschutz aus HolzDas 'Umdieeckebauen' bringt sehr viel Stabilität.
Das 'Umdieeckebauen' bringt sehr viel Stabilität.

Viele Sichtschutzzäune sind eigentlich recht einfach selber zu bauen, wie z.B. dieser Holzlattenzaun, der mit über 2 m Höhe einen guten Schutz vor fremden Blicken bietet. Die Latten wurden waagerecht angebracht. Durch diese waagerechte Struktur, der unregelmäßige Verlauf und durch eine gewisse Transparenz wurde die Wuchtigkeit des Sichtschutzzaunes optisch sehr gemildert.

Stabile ZaunkonstruktionenMeine Schnellskizze zur Thematik: Nomaler Grundriss und die stabileren Grundrisse von Zaunkonstuktionenen.Außerdem hat solch eine Anlage viel weniger Angriffsfläche für Windböen, beziehungsweise sie ist sogar auch ein wirksamer Windschutz, denn Windschutzzäune sollten nicht eine geschlossene Fläche aufweisen.

Beim Bau eines solchen hohen Zaunes müssen zunächst die Zaunpfosten solide in den Boden fundamentiert werden. Sie sollten so stabil sein, dass sie die Windlast des Zaunes tragen. Werden die Zaunelemente nicht in einer Flucht angebracht, sondern über Eck gesetzt, bekommt die Konstruktion bedeutend mehr Stabilität.

Bei der Montage ist folgendes besonders wichtig

Sichtschutz aus NaturholzstangenDas wäre das Gegenbeispiel. Natürlich kann ein Sichtschutz auch aus solchen Naturholzstangen gebaut werden. Der Stil ist dann natürlicher.Damit solch eine Sichtschutzzaun aus Holz eine gute Optik bekommt, müssen die Leisten absolut waagerecht angeschraubt werden (Edelstahlschrauben verwenden). Man sollte sich dafür an den Pfosten entsprechende Markierungen zur Kontrolle machen und das Ganze bei der Montage immer wieder kontrollieren.

Auch die Abstände der Hölzer untereinander muss exakt gleich sein. Um diesen Abstand abzugleichen, verwendet man einfach nur eine Leiste, die beim Anschrauben zwischengelegt wird. Bei allen diesen Arbeiten solltest du dir viel Zeit lassen. Hastiges Arbeiten wird man immer irgendwie am Ergebnis bemerken. Verwende ordentliche, geholbelte und gerade (unverzogene) Latten. Verdehte Hölzer sind unbedingt auszusortieren.

Ausnahme Naturholzstangen

Bei der Verwendung von Naturholzstangen ist es natürlich nicht möglich, alle oben genannten Kriterien einzuhalten. Dennoch solltest du versuchen, so exakt wie möglich zu arbeiten, damit das Endergebnis ein ästhetisches Bild ergibt.