Stern auf einem GrabmalStrahlender Stern.
Strahlender Stern.

Allgemein stehen Sterne für das Himmlische und Unerreichbare. Die Nacht für Nacht am Firmament erstrahlenden Gestirne zogen schon seit Anbeginn die Menschen in ihren Bann, wurden zum Gegenstand von Faszination und Aberglaube, wurden als Götter und Erfüller von Prophezeiungen angesehen, sind unentbehrlich für unsere Zeitmessung und die Navigation geworden. So haben sich viele Deutungen und Sinnbilder in den unterschiedlichen Kulturen der Welt entwickelt.

In den Mythologien der Völker sind Sterne antropomorphe oder zoomorphe Wesen und eine Versinnbildlichung höherer Mächte. Zum Beispiel leben nach Ägyptischem Glauben die Toten in den Sternen fort. Das Hauptsternbild des Südhimmels, Orion, wurde mit dem Totenherrscher Osiris gleichgesetzt. Seelenvögel tragen nicht nur bei den Ägyptern die Seelen der Verstorbenen in den Nachthimmel zu den Sternen. Adler, Rabe, Schwan und Pfau können diese Seelenträger sein. Der Pfau, bzw. die  Pfauenfedern mit den "Augen" sind ein Sternensymbol. Weitere Bedeutungen, wie wir sie in den vielfältigsten Kulturen finden sind:

  • Unsterblichkeit, Langlebigkeit und Liebe
  • am Firmament stehend sind sie ein Natursymbol
  • Unsterblichkeit als Zeichen für die Unveränderlichkeit
  • Kinder von Sonne und Mond
  • Suche nach Wahrheit und geistiger Entfaltung
  • symbolisch für Augen (Himmelsaugen) und für Blumen (Paradiesblumen)

Auch in der Religion haben sie eine Bedeutung.  So beispielsweise in der Mariensymbolik. Man findet unter anderem Abbildungen von Maria mit Sternenkranz (Bild unten). In der altchristichen Sarkophagplastik sind sie dekoratives Muster und Sinnbild der ewigen Seeligkeit. 

Engel mit den Symbolen: Sterne, Lilie, Mohn und Palmzweig.
Engel mit den Symbolen: Sterne...
Maria mit Sternenkranz.
Maria mit Sternenkranz.
Darstellung der drei verschiedenen Gestirne in Kombination mit dem Kreuz auf einem Grabstein.
Darstellung der drei verschied...
Eine Deckenbemalung.
Eine Deckenbemalung.
Auf einem Grabmal.
Auf einem Grabmal.
Die Augen auf den Schwanzfedern des Pfaus können als Sterne interpretiert werden.
Die Augen auf den Schwanzfeder...