Alte Veranda mit Schiebefenstern.
Alte Veranda mit Schiebefenstern.
Alte Veranda mit Schiebefenstern.

Vorschlag 1: die klassische Veranda Wer viel Wert auf Intimität legt, dem sei dieses Beispiel gezeigt. Es zeigt eine urgemütliche, beheizbare Veranda aus den 1920er Jahren. Die Schiebefenster ermöglichen, dass du bei geöffneten Fenstern im Zimmer sitzen kannst und keine störenden Fensterflügel im Wege sind bzw. dieselben bei Zugluft zuschlagen. So eine Veranda ist zudem urgemütlich, weil du auch im Parterre nicht von draußen beobachtet werden kannst, was bei einem voll verglasten Wintergarten häufig der Fall ist. Außerdem bieten die geschlossenen Wände die Möglichkeit, Bücherregale und andere Möbel sowie ein Sofa aufzustellen.

Vorschlag 2: das klassische Landhauszimmer

LandhauszimmerHast du schon einmal überlegt, warum der Landhausstil so anheimelnd wirkt? Hier siehst du in diesem Raum Lichtbedürfnis und Schutzbedürfnis stilvoll und ausgewogen miteinander vereint. 
Hohe Glastüren mit Lichtfenstern bringen wirklich ausreichende Helligkeit in die Räume. Der Ausblick in den Garten macht Lust, viel Luft hereinzulassen. An den verbleibenden Wänden hast du Platz für Möbel, Bilder und Kunstgegenstände. Der Raum strahlt sowohl Offenheit als auch Geborgenheit aus.

Vorschlag 3: Zimmer mit angeschlossener, überdachter Terrasse

Hier ein moderneres Beispiel mit fast voll verglaster Außenwand, die mit einem Terrassendach kombiniert wurde: Die großen Fenster lassen trotz der vorgebauten Überdachung genügend Licht ins Zimmer, und der untere Bereich ist geschlossen. Super wäre eine Terrassentür zum Schieben oder wenigstens ein Fenster zum Verschieben, dann könnte man auch mal im Zimmer luftig wie auf der Terrasse sitzen ohne störende Tür - bzw. Fensterflügel

KüchenterrasseDu siehst, dass hier für die Terrasse extra noch ein Sonnenschirm als Sonnenschutz nötig ist. Ein Sonnensegel wäre meiner Meinung nach besser.

Als Sonnenschutz, der ja im Wintergarten- Anbau meist durch eine Markise gewährleistet wird, wäre auch die Beschattung mit Laubbäumen möglich. Diese werden so platziert, dass sie mit ihrem Laub im Sommer Schatten spenden, im Winter das Sonnenlicht aber ungehindert auf den Wintergarten treffen kann. Werden die Baumkronen entsprechend aufgeputzt, kann auch im Sommer die Morgensonne auf die Glasfläche fallen. Steigt die Sonne dann höher, wird das Laubwerk ein natürlicher Sonnenschutz..

Vorschlag 4: Überdachter Pool

Schwimmbecken ÜberdachungEine Überdachung für den Swimming-Pool kann durchaus ein architektonisches Highlight im Garten sein. Mit einer zusätzlichen kleinen Terrasse, die Platz für Möbel und Pflanzen bietet, kann sie den Wintergarten ersetzen. Das Dach ist zum Aufschieben und bietet mit einer Höhe von gut 240 cm unabhängig von jeder Wetterlage viel Platz für tolle Wasserspiele.

Hersteller ist in diesem Beispiel die Firma Future Pool GmbH und bietet interessante Schwimmbadüberdachungen an, die ähnlich einem Wintergarten genutzt werden können.
Presseinfo